Du befindest dich hier: Home » Chronik » Tödlicher Sturz

Tödlicher Sturz

Albano Merighi

Albano Merighi

Bei dem Motorradfahrer, der am Samstag in St. Pauls das Leben verlor, handelt es sich um den 52-jährigen Bozner Albano Merighi.

Albano Merighi ist tot.

Der 52-jährige Bozner kam am Samstag bei einem Motorradunfall im Bereich der Kreuzung von St. Pauls ums Leben (TAGESZEITUNG Online hat berichtet).-

Albano Merighi hatte mehrere Jahrzehnte lang für die Parfümerie Thaler in Bozner gearbeitet. Er lebte allein und hatte keine Kinder.

Augenzeuge des tödlichen Unfalls war der Bruder von Albano Merighi, der mit einem zweiten Motorrad unterwegs war.

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
Clip to Evernote

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2018 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | DATENSCHUTZ & AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen