Du befindest dich hier: Home » Chronik » Geschnappte Einbrecher

Geschnappte Einbrecher

compro oro leghe dentarie marzo 2013Die Staatspolizei hat am vergangenen Wochenende fünf Personen verhaftet – darunter zwei junge Männer, die in einen Compro-Oro-Laden einbrechen wollten.

Die Polizei hatte am Wochenende buchstäblich alle Hände voll zu tun.

Enver Hrustic

Enver Hrustic

In der Nacht auf Sonntag, nach 01.30 Uhr, nahmen Polizeibeamte zwei junge Männer fest, die auf frischer Tat ertappt wurden, wie sie in das Compro-Oro-Geschäft in der Bergamostraße in Bozen eindringen wollten.

Bei den Verhafteten handelt es sich um den 18-jährige Enver Hrustic und um den 17-jährigen T. A.

Gegen 02.00 Uhr führte die Polizei eine Routinekontrolle in einer Bar in der Claudia-Augusta-Straße durch.

Dort gingen zwei Peruaner, Mauro Alfredo Fernandez Chirre und Augusti Cesar Fernandez Chirre, auf die Beamten los. Die beiden Brüder sollen betrunken gewesen sein. Sie wurden verhaftet und müssen sich wegen Widerstandes gegen die Staatsgewalt verantworten.

Sahbi

Habi Sahbi

Auch ein 24-jähriger Tunesier wurde verhaftet.

Habi Sahbi hatte in der Genuastraße in Bozen zwei Frauen überfallen und mit einem Messer bedroht.

Nach der Tat flüchtete der Mann auf einem Fahrrad.

Dr konnte aber in der Baristraße gestellt werden, als er versuchte, in einem Kondominium auf einen Balkon zu klettern.

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
Clip to Evernote

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2018 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | DATENSCHUTZ & AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen