Du befindest dich hier: Home » Chronik » Rabiate Räuber

Rabiate Räuber

Polizei Auto Streifenwagen PanteraDie Staatspolizei hat zwei Marokkaner verhaftet, die an einer Bushaltestelle zwei Jugendlichen die Brieftasche und die Handys abnehmen wollten.

Hamza Nezlani

Hamza Nezlani

Die Staatspolizei hat zwei junge Männer verhaftet.

Es handelt sich um die marokkanischen Staatsbürger Hamza Nezlani, 19, und Yassine Manian, 25.

Nach Polizeiangben haben die beiden jungen Männer an einer Bushaltestelle in der Ortlerstraße in Bozen zwei Jugendliche und deren Freundinnen bedroht. Sie wollten ihnen die Brieftaschen und die Handys abnehmen, wobei sie ihre Opfer mit Teilen eines Fahrradgestells bedrohten.

Die attackierten Burschen mussten später spitalärztliche Hilfe in Anspruch nehmen. Für beide wurde ein Prognose von 30 Tagen genannt.

Als Beamte der Staatspolizei am Tatort eintrafen, gingen die beiden jungen Marokkaner auf die Beamten los.

Yassine Maniani

Yassine Maniani

Sie wurden wegen versuchten Raubes und wegen Widerstands gegen die Staatsgewalt verhaftet.

Außerdem hat die Staatspolizei einen 38-jährigen Rumänen angezeigt.

Der Mann hatte in einem Baumarkt in der Buozzistraße versucht, eine Motorsäge und Werkzeuge zu stehlen.

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
Clip to Evernote

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2018 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | DATENSCHUTZ & AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen