Du befindest dich hier: Home » Gesellschaft

    „Engagement anerkennen“

    Wenn ein Betrieb über seine Pflichtquote hinaus Menschen mit Behinderung einstellt, wird dies in Zukunft stärker gefördert.

    „Wieso friere ich?“

    Am 21. Oktober 2017 veranstaltet der Verein Volontarius Onlus auf dem Firmianplatz die elfte Auflage von „Frage mich wieso ich friere“.

    „Der Zug ist abgefahren“

    Der Wiener Neurobiologe Bernd Hufnagl ist gegen ein Handy-Verbot für Kinder. Er fordert ein Schulfach Medienkompetenz – und er rät den Schulen, Störsender einzubauen.

    „Die freundliche Banalität des Bösen“

    Gibt es Sebastian Kurz wirklich, oder er nur eine Erfindung von genialen Werbestrategen? Gibt es Parallelen zwischen Kurz und Jörg Haider? Fragen an den Bildungsforscher Hans Karl Peterlini.

    Tag der Landfrauen

    Die Vereinten Nationen haben den 15. Oktober zum Welttag der Landfrauen erklärt. „Bäuerinnen sind geerdet, man kann auf sie bauen“, sagt Maria Kuenzer.

    Erntedank am Waltherplatz

    Bauern und Konsumenten feierten am Samstag auf dem Bozner Waltherplatz gemeinsam Erntedank. Laut Bauernbund nutzten einige Tausend Besucher die Gelegenheit.

    Die Super-Frisörin

    Kurz vor den Berufsweltmeisterschaft hat Piemont ihren regionalen Berufswettbewerb ausgetragen. Als stolze Gewinnerin ging die Friseurin aus Eppan Martina Tomasi hervor.

    Olympia in Bozen?

    Über Bozen als Austragungsort für Eishockeyspiele und weitere Euregio-Sportinitiativen haben am Donnerstag die Sportreferenten Tirols und Südtirols gesprochen. 

    2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Cookie Hinweis

    Nach oben scrollen