Du befindest dich hier: Home » Chronik » Bub stürzt von Treppengeländer

Bub stürzt von Treppengeländer

In einem Hotel in Tiers ist am Dienstagmittag ein Kind von einer Mauer drei Meter in die Tiefe gestürzt. Der Dreijährige erlitt mittelschwere Verletzungen.

Ein dreijähriger Bub erlitt am Dienstag beim Sturz von einer rund drei Meter hohen Mauer mittelschwere Verletzungen.

Der Unfall ereignete sich in einem Hotel in St. Zyprian kurz vor 13.00 Uhr.

Der Bub soll unter ein Absperrgeländer durchgeklettert und dann über die Mauer gestürzt sein.

Das Kind von deutschen Urlaubern wurde vom Rettungshubschrauber ins Bozner Spital geflogen.

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
Clip to Evernote

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen