Du befindest dich hier: Home » Südtirol » Dieb baut Unfall

Dieb baut Unfall

Fotos: Rettungshundestaffel Bozen

Ein gestohlener VW-Kleinbus ist am Sonntag in Deutschnofen von der Straße abgekommen. Vom Lenker fehlt jede Spur.

Es sah aus wie ein „normaler“ Unfall.

Passanten entdeckten am frühen Sonntagmorgen in Deutschnofen einen VW-Kleinbus, der offenbar von der Straße abgekommen und dort liegen geblieben war.

Allerdings: Es stellte sich heraus, dass der Bus in der Nacht zuvor in einem Hotel in Deutschnofen gestohlen worden war.

Im Unfallauto stellten die Carabinieri zwei Safes sicher, die aus dem Hotel stammten, sowie Bargeld.

Zumal er seine Beute im Auto zurückließ, gehen die Sicherheitsbehörden davon aus, dass sich der Täter bei dem Unfall verletzt haben könnte.

Die Carabinieri führten noch am Sonntag mit mehreren Hundestaffeln, der Bergrettung und mit der FF Deutschnofen eine Suchaktion nach dem Lenker durch. Diese blieb aber erfolglos.

Nun hoffen die Carabinieri, im Auto Spuren zu finden, die zum Täter führen.

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
Clip to Evernote

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen