Du befindest dich hier: Home » Sport » Erster Sieg für Asiago

Erster Sieg für Asiago

Migross Supermercati Asiago Hockey eröffnete die best-of-seven Finalserie mit einem 3:0 Erfolg über die Rittner Buam und verteidigte den Heimvorteil. Davide Conci schnürte einen Doppelpack, Fredrick Cloutier kam zu seinem ersten shutout in den Playoffs.

Migross Supermercati Asiago Hockey – Rittner Buam 3:0 (2:0; 1:0; 0:0)
Die Rittner Buam starteten stark und erarbeiten sich gute Chancen, aber Frederic Cloutier war ready und entschärfte die Schüsse. Nach der überstandenen Druckphase kamen die Hausherren ins Laufen. . Anthony Bardaro, Marco Rosa und Andrea Miglioranzi übten viel Druck auf die Defensive der Buam aus.

Aber auch Patrick Killen gab sich keine Blöße. In der achten Minute musste der Schlussmann der Buam aber doch hinter sich greifen. Giulio Scandella eröffnete das Scoring des Finales mit einem strammen Schuss.

Zur zwei Minuten später konnte Davide Coni einen Rebound verwerten, nachdem Anthony Nigro noch scheiterte. Die Buam konnten sich danach in Überzahlsituationen befreien, der Anschlusstreffer wollte allerdings nicht gelingen. Im zweiten Abschnitt konnten die Buam mehr Durck aufbauen, die gelb-rote Verteidigung wurde allerdings nicht überwunden. Anthony Nigro hatte dann die große Chance auf das 3:0. Patrick Killen entschärfte aber den penalty-shot.

Die Buam erhöhten weiter die Intensität, doch weder den Ahlström Zwillingen noch Alex Frei wollte der erste Finaltreffer gelingen. Asiago ging besser mit den Chancen um: Marco Rosa servierte den Puck auf Davide Conci, der seinen Doppelpack perfekt machte.

Im letzten Abschnitt brachte Asiago eine herausragende Defensivleistung auf das Eis. Ritten schaffte es nicht ins Spiel zurückzukommen. Asiago entschied das erste Finalspiel mit 3:0 für sich und stellte in der best-of.seven Serie auf 1:0.

Finals Alps Hockey League, Game 1:
Mo, 01.04.18 Migross Supermercati Asiago Hockey – Rittner Buam 3:0 (2:0; 1:0; 0:0)
Referees: BULOVEC, OFNER, Bärnthaler, Rezek
Goals ASH: 1:0 Scandella (8./Nigro-Gellert); 2:0 Conci (10./Forte-Dal Sasso); 3:0 Conci (34./Rosa-Bardaro);

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
Clip to Evernote

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen