Du befindest dich hier: Home » Chronik » Crash in Kaltern

Crash in Kaltern

Bei einem Verkehrsunfall am Dienstagmittag wurden in Kaltern zwei Deutsche teils mittelschwer verletzt. Sie wurden ins Bozner Krankenhaus eingeliefert. 

Gegen 12.30 ist es am Dienstag in Kaltern zu einem Auffahrunfall zwischen einem Motorrad und einem Pkw gekommen.

Ersten Informationen zufolge wurden zwei Personen verletzt. Ein 67-jähriger Mann aus Deutschland zog sich mittelschwere Verletzungen zu. Eine 66-jährige Frau, ebenfalls aus Deutschland, wurde leicht verletzt. Die beiden Personen wurden vom Weißen Kreuz Überetsch und vom Notarzt Bozen erstversorgt und ins Krankenhaus Bozen eingeliefert.

Bereits am Vormittag ereignete sich in Girlan ein weiterer Verkehrsunfall. Auf der Weinstraße sind gegen 9.00 Uhr ein Motorrad und ein Kleinlaster zusammengeprallt. Der junge Mann aus Como wurde mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus von Bozen eingeliefert.

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
Clip to Evernote

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen