Du befindest dich hier: Home » Night-Fieber » Im falschen Moment

Im falschen Moment

Beim Snooker Masters 2018 in London wurde der Finalist Kyren Wilson drei Mal von einem Zuschauer, der sein Handy nicht ausgeschaltet hatte, gestört. DAS VIDEO.

Übrigens: Kyren Wilson unterlag im Finale Mark Allen mit 7:10, kassierte aber immerhin noch 90.000 Pfund Preisgeld.

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
Clip to Evernote

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen