Du befindest dich hier: Home » Chronik » Lawine im Sarntal

Lawine im Sarntal

Foto: 123RF

Unterhalb der Hörtlanerspitze im Sarntal ist am Sonntagmittag eine Lawine abgegangen. Zwei Personen wurden von den Schneemassen verschüttet. 

Kurz nach 12 Uhr ist am Sonntagmittag unterhalb der Hörtlanerspitze im Sarntal eine Lawine abgegangen.

Zwei Personen wurden von der Lawine verschüttet.

Wie die Landesnotrufzentrale mitteilt, konnten beide Personen geborgen werden.

Neben den beiden Verschütteten, die mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus geflogen wurden, wurde noch eine weitere Person leicht verletzt. Zwei Verletze wurden ins Krankenhaus Brixen geflogen, ein Patient wurde in die Bozner Erste Hilfe geflogen.

Im Einsatz standen der Pelikan 1, der Aiut Alpin, die Bergrettung, die Freiwillige Feuerwehr und die Carabinieri.

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
Clip to Evernote

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen