Du befindest dich hier: Home » Südtirol » Kind mit Wasser verbrüht

Kind mit Wasser verbrüht

Ein zweijähriges Kind hat sich am Samstagnachmittag im Hotel Cavallino Bianco in St. Ulrich Verbrennungen an Brust und Bauch zugezogen.

In einem Hotel in St. Ulrich hat sich am Samstagnachmittag ein Kind mittelschwere Verletzungen zugezogen.

Das zweijährige Kind erlitt im Hotel Cavallino Bianco Verbrühungen im Brustbereich und am Bauch durch heißes Wasser.

Das Kind wurde mit dem Rettungshubschrauber des Aiut Dolomites in eine Klinik nach Verona geflogen.

Den Unfallhergang ermitteln die Carabinieri.

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
Clip to Evernote

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen