Du befindest dich hier: Home » Wirtschaft » Diebstahl auf der Baustelle

Diebstahl auf der Baustelle

Archivbild

Die Carabinieri von Schlanders haben den Diebstahl einer rund 3000 Euro teuren Planierschaufel vereitelt.

Einen unerwarteten Fund machten die Carabinieri von Schlanders, als sie am Samstagvormittag bei der Repsol-Tankstelle einen Kleintransporter anhielten.

In der Fahrerkabine des Kleintransporters saßen drei rumänische Bauarbeiter im Alter zwischen 24 und 41 Jahren, die in Treviso wohnhaft sind, und im Vinschgau arbeiten. Im Ladebereich des Transporters entdeckten die Carabinieri eine rund 3000 Euro teure Planierschaufel, die von einem Bauherrn als gestohlen gemeldet worden war.

Wie sich herausstellte, waren die drei Rumänen genau auf jener Baustelle beim Hotel Lindenhof beschäftigt, auf der der Diebstahl gemeldet worden war.

Die drei Männer wurden angezeigt.

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
Clip to Evernote

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen