Du befindest dich hier: Home » Kultur » „Leben Lieben Leiden“

„Leben Lieben Leiden“

Die Band Unantastbar (Foto: Mike Heider)

Das neues Album „Leben Lieben Leiden“ der Südtiroler Punkrocker von Unantastbar landet auf dem 2. Platz der offiziellen deutschen Albumcharts. 

Großer Erfolg für die Südtiroler Punkrocker Unantastbar: Mit ihrem neuem Album „Leben Lieben Leiden“ landen sie auf dem 2. Platz der offiziellen deutschen Albumcharts.

„Somit ist das die höchste Chart Platzierung der Bandgeschichte“, freut sich die Band in einer Aussendung. Die Band freut sich außerordentlich darüber, in einer Woche voller Neueinsteiger ganz vorne mit dabei zu sein und zum ersten Mal die begehrte Top 3 zu entern.

„Unantastbar steht seit über 14 Jahren für ehrliche, gerade aber auch emotionale Musik. So ziehen sich diese Themen wie ein roter Faden durch die Songs. Dabei ist das Album keine düstere Platte, ganz im Gegenteil. Das ist das Geheimnis. Jede verronnene Liebe, jedes einzelne leer getrunkene Glas, sämtliche vergossene Tränen, alle zerbrochenen Freundschaften und jeder verdammte endgültige Abschied“, so die Band.

Live kann man Unantastbar ab März auf ihrer „Leben Lieben Leiden“-Tour in Deutschland, Österreich und der Schweiz erleben.

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
Clip to Evernote

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen