Du befindest dich hier: Home » Chronik » Skiunfall in Welschnofen

Skiunfall in Welschnofen

Symbolbild

Auf der Tscheinpiste in Welschnofen hat sich am Donnerstagnachmittag ein schwerer Skiunfall ereignet. Ein 52-jähriger Mann wurde verletzt. 

Gegen 14.30 Uhr hat sich am Donnerstagnachmittag im Skigebiet von Welschnofen ein  Skiunfall ereignet.

Der 52-jährige Skifahrer aus Deutschland stürzte auf der Tscheinpiste und wurde dabei mittelschwer verletzt. Er wurde von der Pistenrettung den Helfern des Weissen Kreuzes von Welschnofen übergeben.

Der Verletzte wurde ins Bozner Krankenhaus eingeliefert.

Im Einsatz standen der Notarzt sowie das Weiße und Rote Kreuz.

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
Clip to Evernote

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen