Du befindest dich hier: Home » News » Dritter Sieg in Folge

Dritter Sieg in Folge

Foto: Antonello Vanna

Die Foxes sind weiterhin auf der Überholspur. Der HCB Südtirol feierte am Sonntag einen 5:1- Sieg in der Stadthalle von Villach.

Dritter Sieg in Folge und weitere drei wichtige Punkte für den HCB Südtirol Alperia mit dem 5:1 Erfolg in der Villacher Stadthalle. Dieser Sieg war eigentlich nie in Gefahr, denn die Foxes dominierten das Match von Beginn an, führten bereits im ersten Drittel mit 2:1 und erzielten weitere drei Treffer im mittleren Abschnitt.

Großer Auftritt von Mike Halmo, welcher mit seinen beiden Toren die Weichen auf Sieg stellte, die weiteren Treffer steuerten DeSousa, Monardo und Glira bei. Egger & Co. belegen nach diesem Spieltag weiter den zehnten Tabellenplatz, haben aber den VSV und Znojmo abgehängt und den Abstand auf Graz (-1) und das Paar Dornbirn/Fehervar (-2) verkürzt.

Der sechste Rang wird mit sieben Punkten mehr und einem Spiel weniger von Zagreb eingenommen, es stehen allerdings noch sechs Matches in der Regular Season aus.

Die Foxes bestimmten im ersten Drittel eindeutig das Spiel von Beginn an und hatten auch gleich zwei Chancen durch Miceli, dessen Schuss im Außennetz landete, der Weitschuss von Kapitän Egger wurde von Herzog gehalten.

Der HCB Südtirol Alperia überstand mit einem guten Penaltykilling die erste Unterzahl und ging nach acht Minuten in Führung. Chris DeSousa wurde an der blauen Linie von einem Querpass von Petan angespielt, zog alleine auf das Tor von Herzog und schob diesem die Scheibe durch die Beinschoner. Die Bozner versuchten gleich mit Miceli, Tomassoni und Egger nachzusetzen, aber ohne Erfolg.

Die Villacher ihrerseits nutzten eine der wenigen Freiheiten, welche ihnen die Gäste ermöglichten, und erzielten nach knapp sechszehn Minuten den Ausgleich. Tuokkola gewährte nach einem Schuss von Stebih den Rebound, welchen Verlic verwertete.

Die Bozner hielten aber wieder sofort dagegen und bombardierten das Tor der Villacher bei einem Powerplay, bis Petan Halmo im Slot bediente, dieser unhaltbar für Herzog abzog und sein Team abermals in Führung brachte.

Das Mitteldrittel war ein Bozner Monolog. Nach knapp vier Minuten erzielte Halmo seinen zweiten Treffer des Spieles: er umkurvte das Tor der Hausherren und überlistete Herzog mit einem Backhandschuss. Und weitere vier Minuten später klingelte es schon wieder im Tor der Villacher: nach einem knallharten Gartner-Schuss von der blauen Linie konnte der Torhüter der Hausherren die Scheibe nicht festhalten und für Monardo war es ein Kinderspiel, die Scheibe zum 4:1 einzudrücken.

Die Foxes drückten weiter auf das Gaspedal, ließen den Villachern nur wenig Spielraum und wenn diese einmal vor das Bozner Tor kamen, stand dort immer noch ein gewisser Tuokkola im Weg. So war der fünfte Treffer nur eine logische Folge. Nach acht Minuten vollendete Glira mit einem Weitschuss einen unwiderstehlichen Antritt von Sointu.

Im Schlussabschnitt kontrollierten Egger & Co. das Spiel und verwalteten den Vorsprung auf souveräne Weise. Miceli und Petan erarbeiteten sich außerdem weitere gute Einschussmöglichkeiten, scheiterten aber an Herzog. Somit feierten die Foxes den dritten Sieg in Folge und eroberten drei weitere wichtige Punkte für die Tabelle.

Auf den HCB Südtirol Alperia warten nun am kommenden Wochenende zwei Heimspiele: Freitag, 12. Jänner mit Spielbeginn um 19,45 Uhr, findet das direkte Match gegen Medvescak Zagreb statt, am Sonntag, 14. Jänner um 17,30 Uhr, ist der Tabellenführer aus Wien zu Gast.

EC VSV – HCB Südtirol Alperia 1:5 (1:2 – 0:3 – 0:0)
Die Tore: 08:02 Chris DeSousa (0:1) – 16:43 Miha Verlic (1:1) – 19:23 PP1 Mike Halmo (1:2) – 23:40 Mike Halmo (1:3) – 26:44 Domenic Monardo (1:4) – 38:12 Daniel Glira (1:5) –
Schiedsrichter: Kincses/Smetana – Kaspar/Nemeth
Zuschauer: 2252

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
Clip to Evernote

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen