Du befindest dich hier: Home » Kultur » Holzfäller für Rhodos

Holzfäller für Rhodos

Der Filmtreff Kaltern blickt auf eine erfolgreiche Tätigkeit zurück und konnte im Jahr 2017 erstmals über 11.000 Zuschauer erreichen.

Für das Jahr 2018gibt es schon jetzt einige interessante Programme:

Gestartet wird gleich zu Monatsbeginn mit einem außergewöhnlichen Angebot: Ricardo Angelini und Andreas Hartner hatten vor gut zwei Jahren eine für Südtirol einzigartige Idee, eine Krimi-Webserie zu gestalten, die zu 100% „Made in Südtirol“ ist: Crimetube Südtirol.

Jetzt sind die fünf Folgen der ersten Staffel, die zum Großteil im Überetsch gedreht wurden, fertig und am Donnerstag, 4. Jänner mit Beginn um 20.30 Uhr zeigt der Filmtreff sie im Kino zu sehen.

Mit dabei sind außer den Initiatoren die Kalterer Schauspielerin Lissy Pernthaler, der Neumarkter Theaterregisseur und Schauspieler Roland Selva, sowie Katja Lechthaler, Hannes Perkmann und viele mehr.

Nur eine Woche später, am Donnerstag, 11. Jänner um 20.30 Uhr, zeigen wir in Uraufführung „Holzfäller für Rhodos“ von Luis Walter. Ausgehend von Aussagen von Zeitzeugen und deren Nachkommen auf Rhodos zeigt die Dokumentation eine nahezu unbekannte Episode der bewegten Geschichte des südlichen Tirols. An beiden Abenden sind die Filmemacher im Filmtreff anwesend und freuen sich auf einen regen Austausch mit dem Publikum.

Natürlich gibt es auch das gewohnte Angebot an neuen Kinofilmen und einem speziellen Angebot für Kinder. Sie finden alle unsere Angebote unter www.filmtreff-kaltern.it.

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
Clip to Evernote

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen