Du befindest dich hier: Home » 2017 » Dezember » 29

Crash auf der Piste

Beim Zusammenstoß zweier Skifahrer auf der Trametsch-Piste im Skigebiet Plose wurde am Freitag ein Skifahrer schwer verletzt.

Abgesagtes Match

Das Meisterschaftsspiel FC Südtirol gegen Pordenone musste aufgrund der Unbespielbarkeit des Platzes im Drusus-Stadion abgesagt werden.

Frostnächte & Hagel

Das ausklingende Jahr war gekennzeichnet von Gewittern, Hagel, Frostnächten und Schnee. Die höchste Temperatur wurde mit 37 Grad in Bozen gemessen.

Fill wird Zweiter

Peter Fill holt sich bei der Alpinen Kombination der Herren in Bormio den zweiten Platz. Dominik Paris, der nach dem 1. Lauf führte, schied kurz vor dem Ziel aus. 

Elefant im Porzellanladen

LH Arno Kompatscher fährt schweres Geschütz gegen den FPÖ-Politiker Werner Neubauer auf: Dieser habe mit seinem Auftritt in Südtirol „Schaden angerichtet“.

Saubere Wärme

In Südtirol gibt es 76 Biomassefernheizanlagen. 2016 konnten 106 Millionen Liter Heizöl eingespart werden.

Crash in Innichen

Am Donnerstagabend hat sich in Innichen ein schwerer Autounfall ereignet. Es kamen aber keine Personen zu Schaden. 

„Eine Erbpacht“

F-Generalsekretär Florian von Ach kritisiert die Aussagen von SVP-Bezirksobmann Zeno Christanell zum Wahlgesetz.

Gesteigerte Umsätze

Der Südtiroler Einzelhandel zeigt weiterhin eine positive Stimmung. Neun von zehn Unternehmen konnten das Jahr 2017 mit einem zufriedenstellenden Betriebsergebnis abschließen.

Schnellere Auszahlung

Mit 2018 geht die Zuständigkeit für das ehemalige regionale Familiengeld auf das Land Südtirol über. Dadurch vereinfachen sich Ansuchen und Auszahlung.

2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen