Du befindest dich hier: Home » Chronik » Auto gegen Mauer

Auto gegen Mauer

Fotos: FF Leifers

Bei einem Verkehrsunfall in Leifers sind in der Nacht auf Sonntag drei Personen zum Teil erheblich verletzt worden.

Ein folgenschwerer Unfall hat sich in der Nacht auf Sonntag gegen 001:30 Uhr in Leifers ereignet.

Ein in Richtung Bozen fahrendes Fahrzeug war am Kreisverkehr zwischen Leifers und Steinmannwald aus noch ungeklärter Ursache von der Straße abgekommen. Das Fahrzeug prallte dabei mit der Fahrerseite auf die Verkehrsampel, welche durch die Wucht des Aufpralles zu Boden geworfen wurde.

Der Fahrer blieb durch den Unfall im Wagen eingeklemmt und musste mit schwerem Bergegerät durch die Freiwillige Feuerwehr Leifers befreit werden.

Der Beifahrer und eine weitere Person konnten sich selbst aus dem Wagen befreien und kamen mit leichten Verletzungen davon.

Der schwer verletzte Fahrer wurde durch den Notarzt erstversogt und ins Bozner Krankenhaus transportiert. In Einsatz standen das Rote und Weisse Kreuz, die Carbinieri, sowie die FF Leifers mit insgesamt circa 30 Mann.

Der Einsatz konnte nach ca. 2h durch Reinigung der Straße und Abtransport des verunfallten Fahrzeuges beendet werden.

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
Clip to Evernote

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen