Du befindest dich hier: Home » Chronik » Rauch im Zug

    Rauch im Zug

    Der Zugverkehr der Vinschger Bahn musste am Samstag wegen eines technischen Defektes kurzzeitig unterbrochen werden.

    Es war am Samstag gegen 11.30 Uhr, als sich in einer Garnitur der Vinschger Bahn starker Rauch entwickelte.

    Der Zugführer stoppte den Zug, der von Mals nach Meran unterwegs war, am Bahnhof von Laas.

    Die Männer der FF Laas stellten fest, dass der Rauch aus dem Motorraum des Zuges kam.

    Der Zugverkehr konnte nach einer halben Stunde wieder aufgenommen werden.

     

    Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
    Clip to Evernote

    Kommentar abgeben

    Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

    2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Cookie Hinweis

    Nach oben scrollen