Du befindest dich hier: Home » Gesellschaft » Schlägerei vor Disco

    Schlägerei vor Disco

    Foto: 123RF.com

    Die Carabinieri von Auer und Leifers haben zwei Jugendliche angezeigt, die vor eine Disco einen Mann verprügelt und mit einem Elektroschocker angegriffen haben.

    Die Carabinieri von Leifers und Auer haben vor einer Disco in Auer zwei 23-Jährige aus Meran und Bozen aufgegriffen, die vor einer Disco in Auer randaliert, einen Mann verprügelt und diesen gar mit einem Elektroschocker angegriffen haben sollen.

    Ein Zeuge, der die Einsatzkräfte verständigte, berichtete den Beamten vom Angriff und schilderte, dass die beiden Jugendlichen das Opfer erst verprügelt und dann mit einem Elektroschocker angegriffen haben.

    Als die Einsatzkräfte am Tatort eintrafen, waren die Täter zwar schon verschwunden, die Beamten konnten aber einen Elektroschocker finden, den die beiden Jugendlichen auf ihrer Flucht gegen einen Stein geworfen haben müssen.

    Etwas später konnten die Beamten auch die beiden Täter ausfindig machen: Sie hatten sich mit einem Auto von der Disco entfernt, waren aber aufgrund von erhöhter Geschwindigkeit in der Nähe des Tunnels am Dorfausgang von der Straße abgekommen.

    Die beiden jungen Männer wurden auf freiem Fuß wegen Körperverletzung und Besitz von verbotenen Gegenständen (Elektroschocker und Schlagring aus Metall) angezeigt.

    Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
    Clip to Evernote

    Kommentare (4)

    Lesen Sie die Nutzerbedingungen

    Kommentar abgeben

    Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

    2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Cookie Hinweis

    Nach oben scrollen