Du befindest dich hier: Home » 2017 » November » 03

    Hund im Fuchsbau

    Die FF Jenesien wurde am Freitag zu einem besonderen Einsatz gerufen: Sie mussten einen Hund aus einem Fuchsbau holen. 

    Person überfahren

    Im Ortskern von Mühlbach wurde am Freitag laut Angaben der Notrufzentrale eine Person überfahren. Sie wurde schwer verletzt.

    Toter Jäger

    Im Jochtal bei Vals ist am Freitagvormittag Alfred Fischnaller ums Leben gekommen. Laut Angaben der Carabinieri ist er eines natürlichen Todes gestorben. 

    Raubüberfall in Brixen

    Am Donnerstagabend wurde in Brixen ein 33-jähriger Albaner nach einem Raubüberfall wegen schweren Diebstahls festgenommen.

    Doppelte Auswärtsrunde

    Nach der Aufholjagd im Spiel gegen Linz geht der HCB auf Zweitagestour nach Osteuropa. Am Samstag treffen die Foxes auf Fehervar und am Sonntag auf Zagreb.

    Mehr Sport in der Schule

    Das Maßnahmenpaket „Mehr Bewegung und Sport“ sieht den Ausbau der Unterrichtsstunden im Fach Bewegung und Sport an den Schulen vor. Jetzt wird über die Umsetzung diskutiert. 

    230 neue Pädagogen

    230 Absolventen beendeten heute ihr Studium an der Fakultät für Bildungswissenschaften in Brixen. Verliehen wurden die Diplome für Bachelor-, Master- und Doktoratsstudien.

    „Keine Gefahr“

    Schuler und Stocker über Pflanzenschutzmittel: „Die privaten und amtlichen Erhebungen über Giftstoffe im öffentlichen Raum decken sich. Keine Gefahr für Kinder und Erwachsene.“

    Schlägerei vor Disco

    Die Carabinieri von Auer und Leifers haben zwei Jugendliche angezeigt, die vor eine Disco einen Mann verprügelt und mit einem Elektroschocker angegriffen haben.

    Schon wieder Streik

    Das Personal der SAD ist erneut zu einem 24-stündigen Streik aufgerufen. In einer Woche könnte es zu zahlreichen Ausfällen bei Bus und Bahn kommen.

    2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Cookie Hinweis

    Nach oben scrollen