Du befindest dich hier: Home » Kultur » Junge Jazzmusiker

    Junge Jazzmusiker

    Auf die Südtiroler Jugend-Bigband wartet eine Serie von Konzerten, die sie auch zum Bigband Festival nach Kufstein führen wird. Das erste Konzert der SIAE-Tournee findet an diesem Donnerstag, 26. Oktober im Rahmen des Festivals für  Zeitgenössische Musik in Bruneck statt. 

    Die Tournee der Südtiroler Jugend-Bigband hat zwar bereits im Frühjahr begonnen; im Rahmen des SIAE-Projekts “Sillunina – copia privata per i givani, per la cultura” folgt in der Herbst-Session nun aber eine Serie von Konzerten in enger zeitlicher Abfolge. Der erste Teil der Tournee hatte die Jungmusiker im Frühjahr und Sommer nach Brixen, Lana, Milland, Meran, ins Fassatal und in die Provinz Verona gebracht.

    Nun stehen die zwölf Nachwuchsmusiker und -musikerinnen in den Startlöchern für die letzte Runde in diesem Jahr. Die Mitglieder sind zwischen 15 und 22 Jahren alt und müssen dafür teilweise aus unterschiedlichen Studienorten anreisen. Seit 2014 geben sie erfolgreich Konzerte quer durch Südtirol und darüber hinaus. Die Bigband wird von der erfahrenen Jazzmusikerin Helga Plankensteiner geleitet und arbeitet eng mit den Musikschulen zusammen. Plankensteiner attestiert den Jungmusikern, dass sie zu einer kompakten Band zusammengewachsen“ seien, „große Fortschritte“ gemacht und sich „solistisch stark verbessert“ hätten.

    Das aktuelle Programm ist wie in Vergangenheit ein maßgeschneidertes, mit einigen ganz neuen Stücken. Geschrieben oder arrangiert wurden sie von renommierten Jazzmusikern des Euregio-Raumes im Auftrag der Jugend-Bigband. Das hebt die Bigband auch von anderen Ensembles ab. In diesem Jahr wird sie von den Vereinen Sweet Alps (Lana) und Muspilli (Meran) getragen.Die Herbstrunde durch unsere Region beginnt am 26. Oktober um 20.00 Uhr im UFO in Bruneck im Rahmen des „Festivals Zeitgenössischer Musik“.

    Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
    Clip to Evernote

    Kommentar abgeben

    Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

    2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Cookie Hinweis

    Nach oben scrollen