Du befindest dich hier: Home » Südtirol » Sturz in den Tod

    Sturz in den Tod

    Der 53-jährige Dietmar Reisigl aus Meran ist am Samstagnachmittag unterhalb der Hahnenkammhütte mehrere hundert Meter abgestürzt und ums Leben gekommen.

    In Riffian ist es am Samstagnachmittag kurz nach 16.00 Uhr zu einem tödlichen Bergunfall gekommen.

    Der 53-jährige Dietmar Reisigl stürzte unterhalb der Hahnenkammhütte mehrere hundert Meter in die Tiefe. Der 55-Jährige erlag noch am Unglücksort seinen Verletzungen.

    Im Einsatz standen die Bergrettung, der Rettungshubschrauber Pelikan 2 und die Notfallseelsorge.

     

    Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
    Clip to Evernote

    Kommentar abgeben

    Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

    2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Cookie Hinweis

    Nach oben scrollen