Du befindest dich hier: Home » Chronik » Türkischer Schlepper gefasst

    Türkischer Schlepper gefasst

    Die Polizei hat in Sterzing einen türkischen Staatsbürger festgenommen. Der 25-Jährige wollte eine sechsköpfige Familie aus der Türkei illegal über die Grenze bringen.

    Bei Grenzkontrollen in der Nacht auf Mittwoch, die vom Bozner Quästor angeordnet wurden, ist der Polizei vom Brenner ein Schlepper ins Netz gegangen. Die Beamten unter der Leitung von Antonio Graziani haben einen 25-jährigen Türken, A. E., auf frischer Tat dabei ertappt, wie er sechs Personen über die Grenze bringen wollte.

    Der Türke verfügt über eine reguläre Aufenthaltsgenehmigung in Deutschland. Ihm wird Begünstigung illegaler Einwanderung vorgeworfen.

    Doch der Reihe nach:

    Es war etwa 01.00 Uhr, als die Polizei an der Mautstelle Sterzing ein Fahrzeug mit einem deutschen Kennzeichen und sieben Personen an Bord kontrollierte. Bei der Personenkontrolle – es handelte sich ausschließlich um türkische Staatsbürger – stellte sich heraus, dass nur der Fahrer eine reguläre Aufenthaltsgenehmigung besitzt. Die anderen sechs Personen, darunter vier Minderjährige zwischen zehn Monaten und acht Jahren, konnten keine Dokumente vorweisen.

    In der Polizeistation berichteten die Eltern der vier Kinder schließlich, dass sie versteckt in einem Sattelschlepper nach Italien gelangt seien. Den Fahrer des Pkw hätten sie schließlich zufällig an einer Poststation getroffen und ihn um eine Mitfahrgelegenheit nach Deutschland gebeten.

    Allerdings stellte sich bei einer Kontrolle des Telefons des Fahrers heraus, dass es im Vorfeld zahlreiche Telefonate und Kurzmitteilungen gab, um den Transport der Familie zu organisieren. Es sei eine Zahlung von 700 Euro vereinbart worden.

    Weitere Ermittlungen ergaben darüber hinaus, dass der 25-jährige Türke die Familie am Zugbahnhof von Bozen abgeholt hat.

    Der Fahrer wurde festgenommen und ins Bozner Gefängnis gebracht.

    Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
    Clip to Evernote

    Kommentar abgeben

    Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

    2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Cookie Hinweis

    Nach oben scrollen