Du befindest dich hier: Home » Südtirol » Mehr Schwarzfahrer

    Mehr Schwarzfahrer

    In Südtirol werden immer mehr Schwarzfahrer gefilzt – aber bis zu 90 Prozent der Strafen werden nicht beglichen. 

    SEHEN SIE SICH DAS VIDEO AN.

    Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
    Clip to Evernote

    Kommentare (5)

    Lesen Sie die Nutzerbedingungen

    • yannis

      >>>aber bis zu 90 Prozent der Strafen werden nicht beglichen.<<<

      dies bedeutet dann wohl dass NUR bei 10% der Erwischten was zu holen ist, dies lässt dann auch einen gewissen Umkehrschluss über die Kundschaft zu.

      • franz

        “dies lässt dann auch einen gewissen Umkehrschluss über die Kundschaft zu.“[..]
        Alles Ressourcen und zukünftige Italienische Staatsbürger wenn es nach den Forderungen der linken Postkommunisten geht, einige davon sind zur Zeit sogar im Hungerstreik getreten (wie Graziano Delrio Minister für Infrastruktur und Verkehr. ) um das “ius soli“ im Parlament durchzusetzen.
        Demnach ca. 1 Million jugendliche mit ( einen Elternteil mit italienischer Staatsbürgerschaft ) automatisch italienische Staatsbürger würden.
        Grund die linken Postkommunisten erhoffen sich damit 1 Million Wählerstimmen.bei den nächsten anstehenden Wahlen.
        http://www.ilgiornale.it/news/cronache/baby-gang-africani-aggredisce-passeggeri-sul-treno-video-1450443.html

    • gigipipi

      das Wort ist korrekt, „schwarzfahrere“ es fahren eben nur Schwarze schwarz, also diese gar nie einsteigen lassen.

    • rota

      Sicher sind die Schwarzfahrer ein Riesen- Problem. Noch unverständlicher ist die gewollte Bevorzugung der Feriengäste welche mit ihren Gratiskarten ( minimale Kurtaxe) südtirolweit die öffentlichen Dienste überlasten. Studenten und Arbeiter haben zu Pendlerzeiten keine Fahrgelegenheit.

    Kommentar abgeben

    Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

    2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Cookie Hinweis

    Nach oben scrollen