Du befindest dich hier: Home » News » Die Gründe der Klagewelle

    Die Gründe der Klagewelle

    Paul Köllensperger

    Der Landtagsabgeordnete Paul Köllensperger interpretiert die Klagewelle gegen Alexander Schiebel & Co. als Kampf um die Bauernstimmen.

    Paul Köllensperger hat keine Zweifel:

    Arnold Schuler & Co. gehe es mit ihren Klagen gegen Alexander Schiebel und das Umweltinstitut München nicht um die Sache – sondern um Bauernstimmen.

    Das schreibt Paul Köllensperger am Mittwoch auf Facebook:

    „Die wahren Gründe für die Klagewelle sind leicht erklärt: Schuler hat geklagt (und die VIP an ihre Obstbauern schreiben lassen) zwecks Unterstützung, weil er somit billig aber effizient Werbung bei den Obstbauern macht, ohne den Bauernbund zu benötigen, der ihn ja bekannterweise nicht mehr unterstützt. Der Bauernbund klagt nun selbst auch, weil er von dieser Aktion überrascht war, und Schuler nicht einfach das Feld überlassen kann, weil er lieber einen anderen Kandidaten morgen auf dem Sessel des Landesrates für Landwirtschaft sehen will.

    Wahlkampf eben, um Beleidigungen oder auch um den Schiebel geht es hier nur nebenbei, es geht um die Bauernstimmen bei der nächsten Wahl. Der eventuelle Einschüchterungseffekt ist eine positive Nebenwirkung für die Kläger. Die negative Nebenwirkung dass schon vergessene Aktionen (siehe Plakat in München) nun wieder aktuell sind und in Deutschland jetzt erst recht in den Medien landen, ist den Klägern dabei egal, was schon alles über ihre Haltung aussagt. Und um Inhalte (Erhalt der Biodiversität, Gesundheit der Bevölkerung und der Bauern, usw) geht es schon gar nicht. Ein Trauerspiel, und noch trauriger dass so viele drauf reinfallen.“

    Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
    Clip to Evernote

    Kommentare (20)

    Lesen Sie die Nutzerbedingungen

    Kommentar abgeben

    Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

    2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Cookie Hinweis

    Nach oben scrollen