Du befindest dich hier: Home » Sport » Puschtra School Challenge

Puschtra School Challenge

Die Sektion Tennis Welsberg organisierte auch heuer wieder, in Zusammenarbeit mit Tenniscoach Stefano Sartori, die „Puschtra School Challenge“ für die Mittelschulen des Oberpustertals.

Nachdem sich Anfänger und fortgeschrittene Tennisbegeisterte wieder eine Woche auf das Turnier vorbereitet hatten, fand am Freitag in Welsberg der entscheidende Wettkampf zwischen den Mittelschulen statt.

Wieder waren um die 30 Schüler und Schülerinnen am Start, das Gelernte zu demonstrieren und Punkte für die eigene Schule zu sammeln.

Als Sieger ging dieses Jahr die Mittelschule Toblach vom Platz, gefolgt von der Mittelschule Welsberg und Innichen. Die Mittelschule Olang landete auf dem vierten Platz. Ziele des Projekts waren wieder, den Jugendlichen eine Möglichkeit zu bieten, den Tennissport näher kennenzulernen, auf einfache Weise die Basisregeln zu erlernen und sich im sportlichen Wettkampf zu messen.

Im Mittelpunkt stand dabei natürlich der Spaß und die Förderung des sportlichen Miteinanders zwischen den einzelnen Schulen.

 

 

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
Clip to Evernote

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen