Du befindest dich hier: Home » Sport » Annika in Top-Form

Annika in Top-Form

Annika Oberrauch (Foto: Fidal)

Bei optimalen Bedingungen fand am Samstag in Borgo Valsugana und am Sonntag in Bozen die Regionalmeisterschaft der Altersklassen U14 und U16 statt. Von den insgesamt 50 vergebenen Titeln gingen gleich 30 an einheimische Athleten.

Bei den U16-Mädchen glänzte besonders Annika Oberrauch. Die Eppanerin setzte sich über 300-m-Hürden in ausgezeichneten 45.40 Sekunden durch und verbesserte ihre bisherige Bestleistung um stolze 1,04 Sekunden. Außerdem gewann die Athletin vom Südtirol Team Club den 80-m-Hürdenlauf in 11.84 Sekunden sowie den 4×100-m-Staffelbewerb zusammen mit Anastasia Veronesi Vedovelli, Sarah Fischnaller und Corinna Adami in 50,15 Sekunden.

Bei den gleichaltrigen Burschen dominierten hingegen die Athleten des SV Lana und des Bozner Vereins CSS Leonardo da Vinci. Über 100 und 300m-Hürden feierte Patrick Laimer einen Doppelsieg, gleich wie David Pircher im Diskuswurf und Kugelstoßen. Hugo Rafael Fara vom CSS Leonardo da Vinci gewann sogar drei Titel. Der Bozner Sprinter siegte über 80, 300m und mit seiner Staffel über 4x100m. Sein Teamkollege Elias Vonella setzte sich zudem im Hochsprung durch.

In der Altersklasse U14 zeigte Marie Burger vom SSV Brixen eine sehr gute Leistung. Die 13-Jährige behauptete sich über 60m Hürden in 9,38 Sekunden und war somit um gleich 21 Hundertstel schneller als ihre bisherige Bestzeit. Außerdem gewann sie den 60-m-Sprint ebenfalls mit der neuen Bestzeit von 8.32. Bei den Burschen feierte Jakob Boi im Hochsprung sowie mit der Staffel vom SAF Bolzano einen Doppelsieg, gleich wie David Holzner vom SV Lana über 60m und im Weitsprung.

Die Regionalmeister in Borgo Valsugana (Tag 1) und Bozen (Tag 2)

U16 Mädchen

80m: 1. Anastasia Veronesi Vedovelli (Südtirol Team Club) 10.64

300m: 1. Lisa Bona (Atletica Team Loppio) 42.11

1000m: 1. Lisa Kerschbaumer (ASC Berg) 3:04.01

2000m: 1. Michela Fontana (SA Valchiese) 6:46.12

1200 Hindernis: 1. Katja Pattis (Südtirol Team Club) 3:50.00

80m Hürden: 1. Annika Oberrauch (Südtirol Team Club) 11.84

300m Hürden: 1. Annika Oberrauch (Südtirol Team Club) 45.40

Gehen 3000m: 1. Martina Sammarco (Atletica Trento) 16:43.01

Staffel 4x100m: 1. Südtirol Team Club (Annika Oberrauch, Anastasia Veronesi Vedovelli, Sarah Fischnaller, Corinna Adami) 50.15

Hoch: 1. Hannah Insam (Atletica Gherdeina) 1.53

Stab: 1. Silvia Zuani (Quercia Trentingrana) 2.40

Weit: 1. Giulia Riccardi (GS Trilacum) 5.02

Drei: 1. Magdalena Raso (SV Lana) 10.66

Diskus: 1. Vera Parisi (Lagarina Crus Team) 24.85

Kugel: 1. Beltina Kallaba (Südtirol Team Club) 11.32

Hammer: 1. Caterina Gasperi (Polisportiva Oltrefersina) 36.26

Speer: 1. Sarah Fischnaller (Südtirol Team Club) 38.01

U16 Burschen

80m: 1. Hugo Rafael Fara (CSS Leonardo da Vinci) 9.77

300m: 1. Hugo Rafael Fara (CSS Leonardo da Vinci) 38.08

1000m: 1. Alex Ceschini (USD Cermis) 2:44.33

2000m: 1. Julian Markart (ASV Sterzing) 6:17.48

1200 Hindernis: 1. Andres Magro (SG Eisacktal) 3:35.94

100m Hürden: 1. Patrick Laimer (SV Lana) 14.67

300m Hürden: 1. Patrick Laimer (SV Lana) 44.00

Gehen 5000m: 1. Michele Fedrizzi (Atletica Valle di Cembra) 29:13.17

Staffel 4x100m: 1. CSS Leonardo da Vinci (Zeno Landi, Mauro Tomasi, Hugo Rafael Fara, Elias Vonella) 47.14

Hoch: 1. Elias Vonella (CSS Leonardo da Vinci) 1.74

Stab: 1. Thomas Carpentari (Atletica Trento) 2.40

Weit: 1. Christian Angeli (Atletica Valli di Non e Sole) 5.81

Drei: 1. Marco Endrizzi (Atletica Valli di Non e Sole) 11.85

Diskus: 1. David Pircher (SV Lana) 31.18

Kugel: 1. David Pircher (SV Lana) 12.82

Hammer: 1. Federico Sandri (Quercia Trentingrana) 29.54

U14 Mädchen

60m: 1. Marie Burger (SSV Brixen) 8.32

1000m: 1. Sofia Trettel (USD Cermis) 3:23.91

60m Hürden: 1. Marie Burger (SSV Brixen) 9.38

Hoch: 1. Ilena Reifer (SSV Brixen) 1.46

Weit: 1. Miriam Cordioli (SAF Bolzano) 4.38

Kugel: 1. Annachiara Anitrano (Atletica Trento) 10.54

Ball: 1. Francesca Poli (Atletica Alto Garda e Ledro) 41.66

Gehen 2000m: 1. Maddalena Gei (Polisportiva Oltrefersina) 13:55.74

Staffel 4x100m: 1. Atletica Trento 53.88

U14 Burschen

60m: 1. David Holzner (SV Lana) 8.16

1000m: 1. Francesco Ropelato (Trentino Lagorai Team) 3:01.00

60m Hürden: 1. Paul Tit (SSV Bruneck) 9.82

Hoch: 1. Jakob Boi (SAF Bolzano) 1.52

Weit: 1. David Holzner (SV Lana) 5.01

Kugel: 1. Leonardo Falappi (Atletica Valli di Non e Sole) 12.69

Ball: 1. Mattia Pedron (SAF Bolzano) 53.75

Staffel 4x100m: 1. SAF Bolzano (Raul Anderlan, Jakob Boi, Mattia Pedron, Michele Toccoli) 54.94

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
Clip to Evernote

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen