Du befindest dich hier: Home » Chronik » Polizei fasst Schlepper

    Polizei fasst Schlepper

    Die Polizei hat im Zuge von Grenzkontrollen am Brenner einen 42-jährigen Pakistaner angezeigt, der als Schlepper tätig gewesen sein soll.

    Die Polizei hat am Freitag am Brenner kurz nach 23.00 Uhr einen mutmaßlichen Schlepper angezeigt.

    Der Mann aus Pakistan, der in der Lombardei wohnt und eine reguläre Aufenthaltsgenehmigung besitzt, war in einem Pkw mit deutschem Kennzeichen unterwegs. In seinem Auto befanden sich vier Pakistaner, die sich nicht ausweisen konnten.

    Die vier Pakistaner gaben später gegenüber der Polizei an, dem Schlepper 100 Euro pro Kopf für die Fahrt nach Verona bezahlt zu haben.

    Sie wurden an die österreichische Polizei übergeben.

     

    Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
    Clip to Evernote

    Kommentar abgeben

    Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

    2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Cookie Hinweis

    Nach oben scrollen