Du befindest dich hier: Home » 2017 » August » 28

„Ausgezeichnete Zusammenarbeit“

Abschiedsbesuch von Finanzwache-Chef Giulio Piller bei Landeshauptmann Arno Kompatscher. Im September tritt sein Nachfolger Gabriele Procucci den Dienst an.

Ministerin in Bozen

Die Österreichische Familienministerin war am Montag in Bozen zu Gast. Themen waren österreichische Initiativen für Familien und der Bildungskompass für Vorschulkindern.

Südtiroler WM-Favoriten

Ab Mittwoch wird in Innsbruck die Jugend-WM im Sportklettern ausgetragen. Aus Südtirol gehen 11 Athleten an den Start.

EM-Blech für Boznerinnen

Bei der Europameisterschaft in Calw hat es für die Bozner Fausballerinnen leider nur für Blech gereicht. Europameisterinnen bleiben die Damen aus Deutschland.

Arbeitsunfall in der Laimburg

Eine Praktikantin aus Österreich, welche derzeit in der Laimburg arbeitet, hat sich am Montag bei Laborarbeiten eine Schnittverletzung zugezogen.

Prügelei im Zug

Zwei Flüchtlinge, die in einem Regionalzug ohne Tickets unterwegs waren, haben in Ala einen Lokführer und einen Schaffner verprügelt.

Ohne Wolf und Bär

F-Obmann Andreas Leiter Reber erklärt sich solidarisch mit Bauernbundobmann Tiefenthaler. Großraubwild sei nicht mit Südtirols Almwirtschaft vereinbar.

Ritten besiegt HCP

Die Rittner „Buam“ bezwangen im Auftaktspiel des „Alperia Cup“ Ligarivalen HC Pustertal klar mit 3:0-Toren.

Die 6 Finalisten

Die Jury unter dem Vorsitz von Mari Kodama hat die Namen der 6 Finalisten bekanntgegeben.

Operation „Absolute“

Ortsgruppen-Entscheid statt Basiswahlen, Profilschärfung bei LH und Obmann und ein neues Schlagwort: Wie die SVP die absolute Mehrheit im Landtag zurückerobern will.

2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen