Du befindest dich hier: Home » Chronik » Brand in der Wohnung

    Brand in der Wohnung

    Zwei Personen wurden am Freitag aus einer brennenden Wohnung im Weingartenweg in Bozen gerettet.

    Am Freitag Nachmittag gegen 15:15 Uhr wurde die Berufsfeuerwehr zu einem Wohnungsbrand in den Weingartenweg der Stadt Bozen gerufen.

    Der Brand entwickelte sich im Eingangbereich einer Wohnung und löste eine starke Rauchentwicklung aus, so dass die beiden älteren Bewohner nicht aus der Wohnung flüchten konnten.

    Die Personen wurden schließlich von der Berufsfeuerwehr über eine Steckleiter gerettet.

    In der Wohnung entstanden trotz des raschen Einsatzes der Berufsfeuerwehr große Schäden.

    Kurios:

    Der Brand selbst wurde durch einen Defekt bei einer Batterieladestation eines Elektrofahrrades ausgelöst.

    Im Einsatz waren neben der Berufsfeuerwehr auch die Rettung und die Staatspolizei.

    Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
    Clip to Evernote

    Kommentar abgeben

    Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

    2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Cookie Hinweis

    Nach oben scrollen