Du befindest dich hier: Home » Chronik » Karl Bacher wohlauf

    Karl Bacher wohlauf

    Seit Mitte Juli wurde der 58-jährige Malser Karl Bacher vermisst. Nun wurde er von der Bergrettung im Veneto gefunden.

    Seit Mitte Juli wurde der 58-jährige Malser Karl Bacher vermisst. Bacher war auf dem Rückweg von Amatrice, ist aber nie zu Hause angekommen. Die Familienangehörigen haben den Mann somit als vermisst gemeldet.

    Nach einem Monat wurde Bacher in San Zeno di Montagna in der Provinz Verona gefunden. Dort hatte er sein Auto zurückgelassen, das bereits vergangene Woche gefunden worden war.

    Auf die Männer der Berg- und Höhlenrettung Veneto wirkte der Vermisste sehr mitgenommen.

    Wo sich Karl Bacher seit seinem Verschwinden aufgehalten hat, ist noch unklar.

    Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
    Clip to Evernote

    Kommentar abgeben

    Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

    2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Cookie Hinweis

    Nach oben scrollen