Du befindest dich hier: Home » Chronik » Tödlicher Bergunfall

Tödlicher Bergunfall

Am Samstag ist die 58-jährige Helene Hofer Gschnitzer aus Ratschings beim Abstieg von der Hoher Ferse tödlich verunglückt. 

Tödlicher Bergunfall in Ratschings.

Die 58-jährige Helene Hofer Gschnitzer ist am Samstag beim Abstieg von der Hohen Ferse (2.689 Meter) tödlich verunglückt.

Ersten Informationen zufolge ist die Frau beim Abstieg ausgerutscht und rund 200 Meter abgestürzt.

Ihre Begleiterin alarmierte die Rettungskräfte.

Die Bergrettung konnte Helene Hofer Gschnitzer aber nicht mehr retten. Der Leichnam wurde nach Sterzing gebracht.

Im Einsatz standen der Rettungshubschrauber Pelikan 2 und die Bergrettung.

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
Clip to Evernote

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen