Du befindest dich hier: Home » Kultur » Die Westbound-Konzerte

    Die Westbound-Konzerte

    Die Gruppe Westbound unterstützt ein Hilfsprojekt des Vereins Südtiroler Ärzte für die Welt. Die Konzerttermine.

    Es ist Sommer, es ist Zeit für Westbound.

    Nach dem ersten erfolgreichen Konzert am 11. Juni in Gargazon in der Raiffeiner Orchideenwelt geht die Tournee am 10. August in St. Martin in Passeier weiter, es folgen 4 Konzerte in 9 Tagen.

    In St. Martin, wo 2014 das Trainingslager der deutschen Nationalmannschaft stattgefunden hat, wird ein WM Trikot mit Originalunterschriften der Spieler versteigert, welches der Verein Südtiroler Ärzte für die Welt vom DFB für Äthiopien erhalten hat.

    Am 12. August findet das Westbound-Konzert in Corvara statt, am 14. August auf Schloss Prösels, am 17. August in Algund auf dem Festplatz, am 19. August in St. Ulrich auf dem Kirchplatz, am 9. September in Naturns auf dem Rathausplatz und am 16. September auf dem Rathausplatz in Bozen.

    Drei Generationen, acht Konzerte insgesamt: Die Gruppe Westbound um Toni Pizzecco und Walter Nogler tritt für ein Hilfsprojekt in Äthiopien auf.

    Die Gelder, die durch freiwillige Spenden während der Konzerte gesammelt werden, kommen der Organisation Südtiroler Ärzte für die Welt zugute, die in der Region Attat in Äthiopien ein Krankenhaus betreibt.

    Hier der Link zum Film auf Youtube:

     

    Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
    Clip to Evernote

    Kommentar abgeben

    Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

    2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Cookie Hinweis

    Nach oben scrollen