Du befindest dich hier: Home » Chronik » Nacht im Freien verbracht

Nacht im Freien verbracht

Im Sarntal hat sich am Montag ein Wanderer verirrt. Er konnte erst am Dienstagmorgen geborgen werden.

Die Bergrettung Sarntal und die Freiwillige Feuerwehr Sarnthein waren am Montagabend und am Dienstagmorgen bei einer Suchaktion im Einsatz. Ein Wanderer hatte sich am Montag verlaufen.

Er musste die Nacht im Freien verbringen.

Erst am Dienstag konnte der Mann mit Unterstützung des Rettungshubschraubers geborgen werden. Er blieb unverletzt.

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
Clip to Evernote

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen