Du befindest dich hier: Home » Chronik » Die rote Flüssigkeit

    Die rote Flüssigkeit

    Fotos: FF St. Vigil

    In St. Vigil ist aus einem Abwasserrohr eine rote Flüssigkeit ausgetreten. Die Feuerwehren konnten rasch Entwarnung geben.

    Zu einem nicht alltäglichen sind am Freitag die Freiwilligen Feuerwehren von St. Vigil und Bruneck ausgerückt.

    Gegen 15.30 Uhr war in St. Vigil aus einem Abwasserrohr eine verdächtige rote Flüssigkeit ausgetreten.

    Die FF St. Vigil stellte zunächst sicher, dass kein weiteres Wasser in den Vigiler Bach fließt und alarmierte dann die FF Bruneck.

    Die Männer der Feuerwehr Bruneck analysierten die Flüssigkeit – und konnten rasch Entwarnung geben:

    Bei der roten Flüssigkeit handelte es sich um eine harmlose Lebensmittelfarbe.

    Im Einsatz waren auch die Carabinieri und die Gemeindepolizei.

    Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
    Clip to Evernote

    Kommentar abgeben

    Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

    2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Cookie Hinweis

    Nach oben scrollen