Du befindest dich hier: Home » Chronik » Unwetter in Bruneck

    Unwetter in Bruneck

    Foto: FF Bruneck

    Im Naherholungsgebiet Sternwaldele in Bruneck stürzten am Freitag bei einem Unwetter mehrere stattliche Bäume auf einen Spazierweg und einen Spielplatz.

    Dabei handelt es sich um eine große Trauerweide vor der Rainkirche – dem Wahrezichen der Stadt.

    Mehrere größere Äste des Baums sind vom Sturm geknickt worden und mussten zusammen mit Männern der FF Stegen kontrolliert, geschnitten und beseitigt werden. Verletzt wurde niemand – auch keine größeren Schäden sind zu verzeichnen.

    Beim Eintreffen der FF Bruneck lag ein herrenloses Kinderfahrrad unmittelbar

    neben den umgestürzten Bäumen im Wald, sodass zusammen mit der Ortspolizei Bruneck und einem Passanten eine kurze Suchaktion durchgeführt wurde. Diese konnte abgesagt werden, als der junge Besitzer an die Einsatzstelle kam und die Suchmannschaft informierte, dass die Kinder bei Einsetzen des starken Sturmwindes und damit nur wenige Augeblicke vor die Bäume umgestürzt sind, den Wald zum Glück rechtzeitig verlassen haben.

    Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
    Clip to Evernote

    Kommentar abgeben

    Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

    2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Cookie Hinweis

    Nach oben scrollen