Du befindest dich hier: Home » Gesellschaft » So gesund ist Südtirol

So gesund ist Südtirol

Der neue Südtiroler Gesundheitsbericht ist da. Landesrätin Martha Stocker über Positives und Negatives.

Sehen Sie sich das Video an.

IN DER DONNERSTAG-AUSGABE DER TAGESZEITUNG LESEN SIE DIE DETAILS ZUM BERICHT:
– Über Selbstmorde, Raucher, Fettleibigkeit, Antibiotika-Verbrauch usw.

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
Clip to Evernote

Kommentare (4)

Lesen Sie die Nutzerbedingungen

  • morphi

    Was murmelt die Landesmartha? Die Lebenserwartung der Frauen ist um 86 PROZENT, gestiegen? Die war doch schon bei ca. 85 JAHREN wenn ich mich richtig erinnere?

    Dann hat die Frau Stocker ja dafür gesorgt das Frauen in Südtirol jetzt im Schnitt an die 140 Jahre alt werden! Als Frau würde ich die aber mit Schwung wählen. Das relativiert dann auch die langen Anfahrtszeiten bei den, für Frau Stocker lästigen, Geburtenabteilungen.

    Und das die Finanzen in der Sanität nicht stimmen, kann ich mir auch nicht erklären, außer man verwechselt öfter absolute Zahlen mit Prozentwerten.

  • franz

    Es ist eine dumme Angewohnheit und Wahlpropaganda der blauäugigen naiven Gutmenschen von PD/SVP mit falschen Statistiken Schaumschlägerei und Wahlkampf zu betreiben.
    Wie z. B der Marktschreier Renzi ( Ministerpräsident nie vom Volk gewählt ) der erst kürzlich wieder in seiner Wahlpropaganda darauf hinwies das mit den Jop ACT 1 Million fixe Arbeitsplätze geschaffen wurden.
    Die Fakten sprechen eine andere Sprache.
    So werden Statistiken gefälscht.
    http://www.ilgiornale.it/news/economia/cos-listat-gonfia-occupati-1266861.html

  • ahaa

    Die gròsste Suizidrate spricht wohl Bànde.Alkoholiker,Spieler,phsychisch Kranke….Wer kennt nicht mehrere?

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen