Du befindest dich hier: Home » News » Tödlicher Steinschlag

    Tödlicher Steinschlag

    Steinschlag geht auf die Reschenstraße nieder (Screenshot TT)

    Am Mittwoch stürzten zwischen Nauders und Pfunds Steine auf die Fahrbahn. Ein 28-jähriger Südtiroler kam ums Leben.

    Gegen 14.00 Uhr ging am Mittwochnachmittag zwischen Nauders und Pfunds ein Steinschlag auf die Reschenstraße nieder.

    Laut Tiroler Tageszeitung wurde ein 28-jähriger Pkw-Lenker aus Südtirol in seinem Wagen eingeklemmt und erlitt dabei tödliche Verletzungen.

    „Obwohl die Rettungskräfte schnell vor Ort waren, konnten sie dem Mann nicht mehr helfen. Der Einsatz war auch für die Retter gefährlich, da immer wieder Steine herunterstürzten“, schreibt die TT.

    Genauere Informationen zur Identität des 28-Jährigen liegen derzeit noch nicht vor.

    Die Reschenstraße ist bis auf weiteres für den Verkehr gesperrt.

     

    Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
    Clip to Evernote

    Kommentar abgeben

    Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

    2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Cookie Hinweis

    Nach oben scrollen