Du befindest dich hier: Home » Wirtschaft » Kein vergeudetes Jahr

Kein vergeudetes Jahr

Foto: 123RF.com

Matura und dann? Es gibt noch freie Stellen für den Landeszivildienst in der Offenen Jugendarbeit.

Für viele Jugendliche ist es schwierig sich gleich nach der Oberschule für einen bestimmten beruflichen Lebensweg zu entscheiden.

Der freiwillige Landeszivildienst verschafft da Zeit ohne ein vergeudetes Jahr zu sein. Die vielen Erfahrungen, die in der Offenen Jugendarbeit gemacht werden können, sind eine Entscheidungshilfe im beruflichen Werdegang. In den letzten Jahren wurden einige Stellen in ein reguläres Arbeitsverhältnis umgewandelt.

Primär soll den Jugendlichen aber die Gelegenheit geboten werden, das soziale Bewusstsein zu stärken. Es soll eine Orientierung für den persönlichen und beruflichen Lebensweg sein und das Verantwortungsbewusstsein für das Gemeinwohl in unserer Gesellschaft festigen.

Den freiwilligen Landeszivildienst können Jugendliche leisten, die zwischen 18 und 28 Jahre alt sind. Die Jugendlichen bekommen eine monatliche Spesenrückvergütung von 450 Euro.

Der nächste Zyklus des freiwilligen Landeszivildienstes beginnt am 2. Oktober. Die Dauer ist für eine Zeitspanne von wahlweise 8 oder 12 Monate festgelegt.

Karin Husnelder, Geschäftsführung im netz, erklärt: „Im vergangenen Jahr konnten wir 11 Zivildienststellen organisieren. Wir möchten auch heuer wieder möglichst vielen Jugendlichen diese Möglichkeit bieten.“

Die teilnehmenden Jugendtreffs und Zentren sind: UFO Bruneck, Papperlapapp Bozen, Bunker Bozen, Jungle Meran, Point Neumarkt, Jux Lana, Kass Brixen, JuZe Naturns, Kuba Kaltern, Loop Sand in Taufers, Fly Leifers, InsoHaus St. Lorenzen, Allesclub Kastelruth, Jugenddienst Hochpustertal.

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
Clip to Evernote

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen