Du befindest dich hier: Home » 2017 » Juli » 05

    Endstation für Seppi

    Für Andreas Seppi ist beim wichtigsten Turnier im Tenniszirkus in der zweiten Runde Endstation. Der Kalterer unterlag dem Südafrikaner Kevin Anderson.

    Tödlicher Steinschlag

    Am Mittwoch stürzten zwischen Nauders und Pfunds Steine auf die Fahrbahn. Ein 28-jähriger Südtiroler kam ums Leben.

    Eingeklemmter Laster

    Die Freiwillige Feuerwehr Bozen musste in St. Magdalena einen Lkw bergen, der in einer Unterführung feststeckte.

    Lochmann auf Expansion

    SIAC-Lochmann aus Truden rettet gemeinsam mit dem Unternehmer Herrenknecht den deutschen Kabinenhersteller KML Miller.

    „Auf der falschen Seite“

    Sven Knoll bezeichnet die Ankündigung Österreichs, die Brennergrenze zeitnah schließen zu wollen, als Ergebnis einer völlig fehlgeleiteten Politik.

    Abzug der Panzer

    Aufatmen in Südtirol: Bundeskanzler Christian Kern stellt klar, dass Österreich derzeit keine Grenzkontrollen am Brenner durchführen wird und kein Einsatz des Heeres bevorsteht.

    Tschüss, grüne Züge

    Es wurden neue Flirt- und Jazz-Züge angekauft. Am Mittwoch erfolgte eine große Vorstellung. Bald werden die alten Trenitalia-Züge in Südtirol gänzlich der Vergangenheit angehören.

    Gute Zwischenbilanz

    Beim 35. Jazzfestival zeichnet sich ein sehr guter Publikumserfolg ab: Seit der Eröffnung fanden mehr als 20 Konzerte statt, die allesamt sehr gut besucht waren.

    Vier Verlängerungen

    Der HC Pustertal bestätigt die Verlängerungen von Thomas Erlacher, Max Oberrauch, Benno Obermair und Danny Elliscasis.

    Radunfall in Neumarkt

    Ein Mann aus dem Trentino wurde Mittwochmorgen bei einem Fahrradunfall in Neumarkt mittelschwer verletzt.

    2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Cookie Hinweis

    Nach oben scrollen