Du befindest dich hier: Home » 2017 » Juli

    Sturz in der Kurve

    Am Montag kam in Deutschnofen ein Motorradfahrer in einer Kurve zu Sturz. Er verletzte sich mittelschwer.

    Der zweite Akt

    Die 41. Ausgabe der Dolomiten Radrundfahrt wurde am Montag mit dem zweiten Teilstück fortgesetzt.

    Straße wieder befahrbar

    Starke Gewitter wüteten am Wochenende in Südtirol. Eine Mure verlegte die Straße ins Ahrntal. Am Montag ab 17.30 Uhr ist die Straße geräumt und befahrbar.

    Nasser Juli

    Der Juli war ein gewitterreicher Monat und die Temperaturen lagen nur leicht über dem langjährigen Durchschnitt, fassen die Landesmeteorologen zusammen.

    „Ort des Volksgruppenschutzes“

    „Der deutsche Kindergarten muss weiterhin Ort des Volksgruppenschutzes und der Begegnung bleiben“, kommentiert der Südtiroler Heimatbund zur aktuellen Debatte.

    Schnelle Sensen

    Spannung pur beim Landesentscheid im Handmähen der Südtiroler Bauernjugend. Christian Irsara und Christine Innerhofer holen sich den Landesmeistertitel.

    Es wird eng

    Es bleiben nur noch zwei Wochen Zeit für die zwei Volksbegehren zur Direkten Demokratie.

    Das Last-Minute-Verbot

    Beim Brunecker Stadtfest sei einigen Vereinen kurzerhand die Verwendung von Gläsern verboten worden, klagt der Freiheitliche Hannes Zingerle.

    2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Cookie Hinweis

    Nach oben scrollen