Du befindest dich hier: Home » Chronik » Am Sonntag keine Busse

    Am Sonntag keine Busse

    Foto: 123RF.com

    Wegen des Radrennens „Maratona dles Dolomites“ entfallen am Sonntag, 2. Juli, die öffentlichen Busverbindungen zu den Dolomitenpässen.

    Am Sonntag, 2. Juli, findet das große Radrennen „Maratona dles Dolomites“ mit rund 9.000 Teilnehmern auf den Dolomitenpässen statt. Weil die Straßen teilweise gesperrt sind, gibt es auch Änderungen bei den Busfahrplänen.

    Die Busse der Linie 460 fahren im Abschnitt Bruneck–Pederoa gemäß Fahrplan. Gestrichen werden die Busverbindungen hingegen im Abschnitt Pederoa–Kolfuschg.

    Gänzlich gestrichen werden am Sonntag alle Fahrten der Buslinie 465 (Corvara–Stern–Armentarola–Sarè–Falzarego Pass) sowie der Buslinie 471 (Gröden–Dolomitenpässe).

    Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
    Clip to Evernote

    Kommentar abgeben

    Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

    2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Cookie Hinweis

    Nach oben scrollen