Du befindest dich hier: Home » Sport » Verpasstes Finale

    Verpasstes Finale

    Die Weger-Brüder

    Die Weger-Brüder haben am Samstag beim Slalom-Weltcup in Augsburg den Einzug in den Finallauf verpasst.

    Matthias (21) und Jakob Weger (19) aus Schenna haben es beim Kanuslalom-Weltcup im legendären Eiskanal n Augsburg nicht geschafft, sich im Kajak-Einer für den Finallauf der besten Zehn zu qualifizieren.

    Dabei lag Jakob Weger heute im Halbfinallauf bis zur Hälfte der Strecke noch auf Finallauf-Kurs. „Im Halbfinale hatte ich bis zur Mitte einen sehr schnellen Lauf. Ich lag nur etwa eine halbe Sekunde hinter der Bestzeit zurück. Bei Tor Nummer 12 kassierte ich für eine Torstangen-Berührung 2 Strafsekunden“, schilderte Jakob Weger. „Anschließend verlor ich etwas die Konzentration. Weitere kleinere Fehler schlichen sich ein. Dann gab es noch weitere 4 Strafsekunden für mich. Kurz vor dem Ziel erhielt ich für einen Linienfehler noch weitere 50 Strafsekunden für ein nicht korrekt passiertes Tor“, bedauerte Jakob Weger, der im Kajak-Einer auf Platz 36 landete.

    „Beim Kanu-Slalom-Weltcup in Augsburg hatte ich in der Quali bereits einen großen Erfolg. Ich schaffte es zum ersten Mal, mich unter den 5 besten Kajak-Paddlern der Welt zu platzieren. Das war für mich ein Zeichen, dass ich ab jetzt sogar in der Weltspitze mitmischen kann. Jetzt muss ich noch an meiner Routine arbeiten. Aber das kommt mit der Zeit von alleine“, ist Jakob Weger überzeugt.

    Matthias Weger gelang hingegen im Halbfinale ein guter Lauf ohne größere Linienfehler, jedoch mit 3 knappen Torstangenberührungen, wofür er 6 Strafsekunden bekommen hat. Zum Schluss belegte er im Kajak-Einer den 24. Platz. Den Finallauf im Kajak-Einer gewann wie in Prag der Tscheche Vit Prindis in 97,40 Sekunden vor dem Deutschen Hannes Aigner (97,64) und dem Tschechen Jiri Prskavec (97,93).

    Am nächsten Wochenende nimmt am Matthias Weger auch am 3. Kanuslalom-Weltcup in Markkleeberg bei Leipzig teil. Sein Bruder Jakob bereitet sich hingegen auf die U23-WM Mitte Juli in Bratislava/Preßburg (Slowakei) vor.

    Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
    Clip to Evernote

    Kommentar abgeben

    Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

    2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Cookie Hinweis

    Nach oben scrollen