Du befindest dich hier: Home » Chronik » Muren in Pflersch

    Muren in Pflersch

    Zu mehreren Murenabgängen ist die FF Pflersch am Samstag gegen 19.30 Uhr mit insgesamt 20 Mann und 3 Fahrzeugen ausgerückt.

    Zu mehreren Murenabgängen ist die FF Pflersch am Samstag gegen 19.30 Uhr mit insgesamt 20 Mann und 3 Fahrzeugen ausgerückt.

    Besonders gefährlich war die Situation auf der Bahnlinie bei KM 225 oberhalb der alten Grundschule in Außerpflersch/Vallming. Geröll, Schutt, Schlamm und viel Wasser verlegten das südwärts verlaufende Bahngleis und ein Lastenzug konnte nur noch wenige Meter vor den Geröllmassen stehen bleiben.

    Weiters sind Muren auf den Radweg und in einige Gräben an der Sonnenseite der Weiler Vallming – Ast – Ladurns niedergegangen. Am Sonntag am frühen Morgen wurden alle Gräben durch einen Geologen vom Landesamt für Geologie begutachtet.

    Die Aufräumungsarbeiten werden noch etwas Zeit in Anspruch nehmen.

     

    Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
    Clip to Evernote

    Kommentar abgeben

    Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

    2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Cookie Hinweis

    Nach oben scrollen