Du befindest dich hier: Home » Kultur » Nix Vasco

    Nix Vasco

    Vasco Rossi (Foto: www.vascorossi.net)

    Die für übernächsten Samstag angekündigte Übertragung des Konzerts von Vasco Rossi am Bozner Matteottiplatz findet nicht statt.

    (tom) Im Stadtviertelrat Europa-Neustift wurden offensichtlich falsche Hoffnungen geschürt. Hoffnungen der zahlreichen Fans auf eine Übertragung des Live-Konzerts des Rockers Vasco Rossi – er spielt am übernächsten Samstag in Modena vor 220.000 Zuschauern – auf dem Bozner Matteottiplatz.

    Der Stadtviertelrat hatte auf Vorschlag von Caterina Foti einen entsprechenden Beschluss gefasst.

    Der zuständige Stadtrat Angelo Gennacaro kündigt nun an:

    Am übernächsten Samstag wird Vasco auf keiner Bozner Leinwand zu sehen sein. Aus einem einfachen Grund: Raiuno überträgt entgegen der Annahme des Stadtviertelrates das Konzert nicht. Es werden lediglich vier Lieder live gesendet.

    „Für den Erwerb der Übertragungsrechte müssten wir 30.000 Euro hinblättern, dazu kämen weitere 20.000 Euro für Security am Matteotiplatz. Das hätte keinen Sinn“, betont Gennacaro.

    Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
    Clip to Evernote

    Kommentar abgeben

    Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

    2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Cookie Hinweis

    Nach oben scrollen