Du befindest dich hier: Home » Chronik » Schwere Motorradunfälle

    Schwere Motorradunfälle

    Foto: 123RF

    Zu zwei schweren Motorradunfällen kam es am Donnerstag in Südtirol. Zwei Männer und eine Frau wurden erheblich verletzt.

    Am Eingang des Höhlensteintals prallten am Donnerstag gegen 16.45 Uhr ein Pkw und ein Motorrad frontal zusammen – der Motorradfahrer, ein 26-jähriger Mann aus Cortina, verletzte sich schwer.

    Der Patient wurde mit dem Rettungshubschrauber Pelikan 2 in das Bozner Krankenhaus geflogen. Den Unfallhergang ermitteln die Carabinieri.

    Bei Walten im Passeiertal stießen gegen 16.30 Uhr aus noch ungeklärter Ursache zwei Motorräder zusammen.

    Bei Unfall wurde die Lenkerin eines der beiden Motorräder, eine 50-jährige deutsche Urlauberin, schwer verletzt. Der andere Motorradfahrer, ein 48-jähriger Slowene, erlitt mittelschwere Verletzungen. Die beiden Verletzten wurden im Rettungshubschrauber ins Meraner Spital geflogen.

    Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
    Clip to Evernote

    Kommentar abgeben

    Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

    2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Cookie Hinweis

    Nach oben scrollen