Du befindest dich hier: Home » Chronik » Der Camper-Dieb

    Der Camper-Dieb

    Die Polizei hat in Bozen einen Tunesier verhaftet, der in den Camper von Touristen eingedrungen ist. 

    Die Staatspolizei hat einen tunesischen Staatsbürger verhaftet.

    Der 35-jährige Nheri Hassan, der wegen Drogenhandels, Diebstahls, Körperverletzung und Widerstands gegen die Staatsgewalt vorbestraft ist, wurde in flagranti dabei ertappt, wie er in den Camper von Touristen eingedrungen ist und Schmuck und Bargeld im Wert von über 2.000 Euro erbeutet hat.

    Pech für den Tunesier: Das Touristenpaar wehrte sich, indem es den Einbrecher mit Peperoncino-Spray überraschte.

    Nheri Hassan konnte kurz darauf von Polizeibeamten ausfindig gemacht werden. Als er die Polizeibeamten sah, sprang der Tunesier in den Fluss, er gab aber kurz darauf auf und stellte sich. Der Mann hatte das Diebesgut bei sich.

    Er wurde in das Bozner Gefängnis eingeliefert.

    Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
    Clip to Evernote

    Kommentar abgeben

    Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

    2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Cookie Hinweis

    Nach oben scrollen