Du befindest dich hier: Home » Chronik » Crash mit Überschwemmung

Crash mit Überschwemmung

Fotos: Berufsfeuerwehr Bozen

Ein Auto mit vier jugendlichen Insassen geriet am Donnerstagabend in Bozen über die Straße, rammte einen Hydranten und überschlug sich.

Am Donnerstag gegen 20.15 Uhr kam es im Moritzinger Weg in Bozen zu einem Aufsehen erregenden Verkehrsunfall: Ein stadtauswärts fahrender Pkw geriet aus unbekannten Gründen über die Straße und überschlug sich anschließend.

Das Auto rammte im Zuge der Unfalldynamik auch einen Hydranten und verursachte durch die ausströmenden Wassermassen eine kleinere Überschwemmung.

Zwei der vier Insassen zogen sich leichte Verletzungen zu. Sie wurden vom Weißen Kreuz ins Spital gebracht.

Aufgrund der Unfallaufnahme durch die Stadtpolizei und die anschließenden Aufräumarbeiten musste die Straße in beide Richtungen für kurze Zeit gesperrt werden.

Im Einsatz standen auch der Notarzt und die Berufsfeuerwehr.

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
Clip to Evernote

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen