Du befindest dich hier: Home » Politik » „Wo warst du?“

    „Wo warst du?“

    Zwischen den Südtiroler Kammerabgeordneten Daniel Alfreider und Florian Kronbichler fliegen jetzt die Fetzen. 

    Der Kammerabgeordnete Florian Kronbichler hat am Montag seinen SVP-Kollegen Daniel Alfreider heftig kritisiert, weil dieser bei der Generaldebatte zum Ladiner-Gesetz nicht anwesend war.

    Nun schlägt Daniel Alfreider zurück:

    Lieber Kollege Florian Kronbichler,
    falls Du es noch nicht bemerkt hast, hat sich das Parlament in den letzten 10 Tagen und Nächten, samt Wochenende, mit der Anpassung des Haushaltsgesetzes befasst. Wo warst Du?

    Darin sind wichtige Maßnahmen für Südtirol enthalten. Und ja, ich bin mit meinen Kollegen in der Kommission gewesen und habe versucht Ergebnisse für Südtirol zu erzielen, anstatt mir deine Wortmeldungen anzuhören.

    Zu den Fakten: Am Montag fand die vierte Generaldebatte zum Ladinergesetz statt. Das gesamte Parlament kennt bereits die Inhalte des Gesetzes, da wir seit zwei Jahren daran arbeiten und bereits zweimal in Kammer und Senat darüber abgestimmt haben.

    Kein Kollege des gesamten italienischen Parlamentes hat mehr Zweifel vorgebracht. Nur Du hast es am letzten Montag wieder einmal als einziger geschafft dagegen zu reden. Und das als Südtiroler. Nicht einmal die Parteien ganz rechts haben es so weit gebracht.

    Du bemägelst, dass die Zeit für die Abstimmung nicht reichen könnte. Vor einigen Monten hast Du noch behauptet, dass wir auf das Ende des Autonomiekonvents warten sollen und alles unternommen, um uns aufzuhalten.

    Geht dein grüner Zick – Zack – Kurs wieder los?

    Wir werden auf jeden Fall für diese so wichtige Weiterentwicklung der Autonomie weiterarbeiten und lassen uns sicher nicht von einem solchen Theater aufhalten.
    Leider hilft uns ein Großteil der Parlamentarier aus ganz Italien mehr als die Grünen aus Südtirol. Und das ist traurig!!!“

    Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
    Clip to Evernote

    Kommentare (2)

    Lesen Sie die Nutzerbedingungen

    • brutus

      …wie sagt man so schön über die Grünen:
      „Und sie irrten planlos umher!“

    • realist

      Foppa – Kruzifixdiskusion

      Kronbichler – Anwesenheitsdiskusion

      Schade dass sich die Grünen selbst so abwerten.
      Denn die wirklich grünen Themen bleiben seit längeren auf der Strecke.

      Nur jeder einzelne Grünen-Politiker für sich scheint das wichtigste zu sein.

      Ist kontraproduktiv, völlig basisfremd, kutzsichtig u. vor allem nicht grünenwürdig.

    Kommentar abgeben

    Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

    2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Cookie Hinweis

    Nach oben scrollen